Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Teterow St. Peter und Paul
Evangelisch-LutherischeKirchengemeinde TeterowSt. Peter und Paul

2. Sonntag nach Epiphanias

Von seiner Fülle haben wir alle genommen Gnade um Gnade.

Joh 1,16

Ökumenischer Gottesdienst der Kirchen in Teterow am 2. Sonntag nach Epiphanias

am 17. Januar 2021 ab 10.00 Uhr abrufbar

Das Evangelium für den 2ten Sonntag nach Epiphanias steht bei Johannes im 2ten Kapitel:

 

Am dritten Tage war eine Hochzeit zu Kana in Galiläa, und die Mutter Jesu war da. Jesus aber und seine Jünger waren auch zur Hochzeit geladen. 

 

Und als der Wein ausging, spricht die Mutter Jesu zu ihm: Sie haben keinen Wein mehr. Jesus spricht zu ihr: Was habe ich mit dir zu schaffen, Frau? Meine Stunde ist noch nicht gekommen. Seine Mutter spricht zu den Dienern: Was er euch sagt, das tut. Es standen aber dort sechs steinerne Wasserkrüge für die Reinigung nach jüdischer Sitte, und in jeden gingen zwei oder drei Maß.

 

Jesus spricht zu ihnen: Füllt die Wasserkrüge mit Wasser! Und sie füllten sie bis obenan. Und er spricht zu ihnen: Schöpft nun und bringt’s dem Speisemeister! Und sie brachten’s ihm. Als aber der Speisemeister den Wein kostete, der Wasser gewesen war, und nicht wusste, woher er kam – die Diener aber wussten’s, die das Wasser geschöpft hatten –, ruft der Speisemeister den Bräutigam und spricht zu ihm: Jedermann gibt zuerst den guten Wein und, wenn sie trunken sind, den geringeren; du aber hast den guten Wein bis jetzt zurückgehalten. Das ist das erste Zeichen, das Jesus tat. Es geschah zu Kana in Galiläa, und er offenbarte seine Herrlichkeit. Und seine Jünger glaubten an ihn.

 

Joh 2,1-11

Gebet für den 2. Sonnatg nach Epiphanias

Wo du erscheinst, Gott,
wird das Leben zu einem Fest.
Wasser wird zu Wein.
Sorge wird zur Zuversicht.
Was uns niederdrückt, bricht auf.

 

Erscheine, Gott,
allen, die sich fremd sind,
Gefangene in überzogenen Erwartungen an sich selbst
oder in quälenden Zweifeln,
Getriebene von den Ansprüchen anderer
oder von der Sorge, zu kurz zu kommen.
Wir feiern mit dir das Leben und bitten:
Gib Gnade um Gnade.

 

Erscheine, Gott,
allen, die Angst haben,
Angst vor dem Leben und Angst vor dem Sterben,
Angst vor der eigenen Freiheit und Angst vor der Wahrheit.
Wir feiern mit dir das Leben und bitten:
Gib Gnade um Gnade.

 

Erscheine, Gott,
allen Kranken und Sterbenden,
allen, die in Unfrieden auf ihr Ende sehen,
die sich nicht fallen lasse können in deine lebendige Gegenwart,
allen Verbitterten.
Wir feiern mit dir das Leben und bitten:
Gib Gnade um Gnade.

 

Erscheine, Gott,
allen, die Gewalt erleiden
die bevormundet werden und bedroht und verfolgt.
Erscheine allen,
die von Gewalt und Allmacht träumen,
die sich über andere stellen und meinen,
über Tod und Leben, über Wahrheit und Lüge befinden zu können.
Wir feiern mit dir das Leben und bitten:
Gib Gnade um Gnade.

 

Erscheine, Gott,
allen, die um Tote trauern,
allen Kindern,
die keine Geborgenheit kennen,
allen, denen die Lebensperspektiven schwinden
und die neue Wege vor ihnen noch nicht erkennen.
Wir feiern mit dir das Leben und bitten:
Gib Gnade um Gnade.

 

Erscheine, Gott,
allen, die über ihre eigenen Grenzen nicht hinausschauen können,
die nicht spürenn, wie Du uns liebst und trägst,
uns in die Weite führst,
wie du uns birgst in einer Freude,
die höher ist als alles, was wir verstehen können.
Wir feiern mit dir das Leben und bitten:
Gib Gnade um Gnade.

 

Wo du erscheinst, Gott,
wird das Leben zu einem Fest.
Du gibst uns mehr, als wir wünschen und hoffen können,
Gnade um Gnade,
jeden Morgen, jede Nacht, jeden Tag.


Amen.

Wochenlied: In dir ist Freude

EG 398

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2021 Ev.-Luth. Kirchengemeinde Teterow

Aktuell

Trinitatiszeit

04.09.2021 um 08.00 Uhr

Männerstammtisch

Exkursion nach Sternberg etc.

Impfpass, -nachweis oder aktuellen Test sowie Maske dabei haben!

 

05.09.2021 um 10.00 Uhr

Gottesdienst

Fahrradgottesdienst in Hohen Mistorf (08.00 Uhr Treff an der Kirche St. Peter und Paul)

 

09.09.2019 um 14.00 Uhr

Trauergruppe

Friedhof St. Georg

 

09.09.2021 um 19.00 Uhr

Männerstammtisch

Pfarrgarten

 

10.09.2021 um 15.00 Uhr

Konfirmanden

Gemeinderaum, Schulstr. 2

 

10.09.2021 um 16.00 Uhr

Israeltanz

Gemeinderaum, Schulstr. 2

 

12.09.2021 um 10.30 Uhr

Gottesdienst

Kirche St. Peter und Paul

 

17.09.2021 um 15.00 Uhr

Konfirmanden

Gemeinderaum, Schulstr. 2

 

19.09.2021 um 10.30 Uhr

Gottesdienst

Kirche St. Peter und Paul

 

22.09.2021 um 17.00 Uhr

Frauenkreis

Grillabend im Pfarrgarten

 

26.09.2021 um 10.30 Uhr

Gottesdienst

Kirche St. Peter und Paul

 

29.09.2021 um 14.00 Uhr

Seniorenkreis

Gemeinderaum, Schulstr. 2

- Änderungen vorbehalten -

Unter deinem Schirmen / bin ich vor den Stürmen / aller Feinde frei. / Laß den Satan wettern, / laß die Welt erzittern, / mir steht Jesus bei. / Ob es jetzt gleich kracht und blitzt, / ob gleich Sünd und Hölle schrecken, / Jesus will mich decken.

 

EG 396

Jahreslosung 2021

Verlag am Birnbach - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen